Dienstleistung

Boden

Erdarbeiten – oft die erste und letzte Phase bei Bauprojekten – stellen besondere Anforderungen an den Bodenschutz. Boden ist ein wertvolles und empfindliches Gut. Vor allem wenn er im nassen Zustand bearbeitet wird, besteht die Gefahr einer langfristigen Beeinträchtigung der Bodenfruchtbarkeit.

Boden kann durch menschliche Nutzungen chemisch belastet sein. In Schrebergärten, Versickerungsanlagen, Schiessständen, Unfall-, Ablagerungs- oder Betriebsstandorten kann bei einem Bauvorhaben belasteter Boden anfallen, der nur mit Auflagen verwertet werden darf. Oder hohe Belastungen erfordern wie beispielsweise bei Schiessständen per se Sanierungsmassnahmen.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

Begleitung und Beratung, pedologische Baubegleitung

in der Planungsphase
während der Ausführung
bei der Rekultivierung und Erfolgskontrolle

Untersuchungen und Konzepte

Schadstoffuntersuchungen
Wiederverwendung-, Verwertungs- und Entsorgungskonzepte
Bodenschutzkonzepte
Erstellen von Expertisen und Gutachten

Ausgewählte Referenzen

Ansprechpersonen Boden

Portrait Beat Vögtli

Beat Vögtli

Dr. phil. nat. Geologe
Basel

Tel. 061 365 10 78

Portrait Nicolas Badertscher

Nicolas Badertscher

Dr. ès sc. Géologue UNINE
Moutier, Bassecourt, Neuenburg

Tel. 032 461 20 49 (Bassecourt)
Tel. 032 493 40 43 (Moutier)

Portrait Christoph Strasser

Christoph Strasser

Dipl. Umweltingenieur ETH/SIA
Bern

Tel. 031 389 34 22 (Bern)

Portrait Peter Polack

Peter Polack

Dipl. Geologe / Hydrogeologe
Bern

Tel. 031 389 34 40

Portrait Helmut Steiger

Helmut Steiger

Dipl. Bauingenieur TH
Spiez

Tel. 033 650 72 80

Portrait Susanne Pfenninger

Susanne Pfenninger

Dipl. Geologin
Basel

Tel. 061 365 10 75

Portrait Enrica Rohrbach

Enrica Rohrbach

MSc Geologin
Basel

Tel. 061 365 10 81