Portrait Helmut Steiger

Helmut Steiger

Dipl. Bauingenieur TH

Kontakt


Tel. 033 650 72 80

Funktion

Freie(r) MitarbeiterIn, Senior-ProjektleiterIn

Fachgebiet

Geotechnik, Felsmechanik, Deponien, Grundwasserschutz

Niederlassung

Spiez

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Berufsabschluss

1979

Eintritt

1996

Referenzen

Mitgliedschaften

Dienstleistungen

Publikationen

  • 1994, Steiger H. & Moser H.-J.: Grundwasserschutz bei Tunnelbauten, BUWAL Schriftenreihe Umwelt Nr. 231, Gewässerschutz.
  • 1996, Frei W., De Haas St., Häberle J. & Steiger H: Neue Erkenntnisse über die Lage der verkarsteten Malmoberfläche im Bereich der Antiklinale von Wynau, Bulletin für angewandte Geologie, Vol. 1, Nr. 1/1996.
  • 1999, Kachrillo J.J., Lagarde R., Vogel T., Roudier P., Steiger H.: Barrières et confine-ments actifs: un concept prometteur; Exemples d'application aux pollutions par hydrocarbures lourds et solvants chlorés, TRAVAUX n° 758.
  • 1999, : Symposium Reaktive Wände, Solva-Chemie AG, Bätterkinden/BE, Sanierung eines CKW-Schadenfalls, Inbetriebnahme des ersten reaktiven Tors der Schweiz, Symposiumsleiter
  • 2000, Steiger H., Ziegler A.: Körperschallisolation über Eisenbahntunnel, Vortrag am MR 2002 Erschütterungssymposium, EMPA, 26.5.2000.
  • 2004, Ryser J., Steiger H.: Schnelle Züge auf weichen Böden, Bodendynamische Phänomene bei hohen Ausbaugeschwindigkeiten am Beispiel Bahn 2000, ABS Derendingen Inkwil, SGBF Tagung Burgdorf 19.3.2004.
  • 2004, Steiger H.: Schnelle Züge auf weichen Böden, Bodendynamische Phänomene bei hohen Ausbaugeschwindigkeiten am Beispiel Bahn 2000, ABS Derendingen Inkwil, sowie Modellierung von Sturzprozessen am Beispiel Simmenfluh, BEO, Vortrag USIC Basel, 14.9.2004.
  • 2012, Bonnard Ch. & Steiger H.: Control of an unstable slope by horizontal drainage holes and soil nailing during the widening of a major road, Laubegg gorge Switzerland, ISL Banff, Canada.